Brandschutz

Unter Brandschutz versteht man alle Maßnahmen die der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch vorbeugen und dadurch gewährleisten, dass bei einem Brand die Rettung von Menschen und Tieren sowie wirksame Löscharbeiten möglich sind.

Als allgemeines Schutzziel der MBO lässt sich der Schutz von Leben und Gesundheit ableiten.

Die Aufgabe des Brandschutzplaners besteht darin, den Entwurfsverfasser projektbegleitend brandschutztechnisch zu unterstützen, damit das Schutzziel für das jeweilige Projekt in allen Belangen erfüllt wird.

Der vorbeugende Brandschutz unterteilt sich in den baulichen Brandschutz, anlagentechnischen Brandschutz, organisatorischen Brandschutz und abwehrenden Brandschutz.

  • Brandschutzkonzepte für Regelbauten
  • Brandschutzkonzepte für Anlagen besonderer Art und Nutzung (Sonderbau)
  • Konstruktiver Brandschutznachweis
  • Baubegleitung
  • Erstellung von Flucht- und Rettungswegplänen
  • Erstellung von Feuerwehrplänen
  • Erstellung von Brandschutzordnungen

Ansprechpartner

M.Eng. Jens Faulhaber

  • Nachweisberechtigter vorbeugender Brandschutz